PULVERBESCHICHTUNG

//PULVERBESCHICHTUNG
PULVERBESCHICHTUNG 2018-05-22T17:55:38+00:00

Pulverbeschichtung

Die Pulverbeschichtung ist so individuell, dass sie in fast jedem Industriebereich problemlos eingesetzt werden kann. Typische Einsatzgebiete sind der Stahl- und Maschinenbau, sowie der Landmaschinen- und Fahrzeugbau. Hierbei spielt die Vorbehandlung eine sehr große Rolle. Vom Strahlen, Zinkphosphatieren, Feuerverzinken bis hin zu KTL sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Die Bauteildicke und -größe spielt hierbei keine Rolle.

Welche Beschichtung für Ihr Produkt am besten ist und welches Pulver Ihren Ansprüchen entspricht, finden wir für Sie heraus. Wir begleiten unsere Kunden von der Zeichnung bis hin zur Serienreife. Unser großes überdachtes Logistiklager ermöglicht Ihnen die Einlagerung Ihrer rohen oder beschichteten Bauteile. Wir holen ab und liefern just-in-time an Ihr Montageband.

Besuchen Sie uns in Oelde, gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen in unserem Hause. Auf Wunsch beraten wir Sie auch vor Ort.

Pulverbeschichten auf einen Blick:

  • geringe Kosten durch Wiedergewinnung des Oversprays
  • sehr hoher Korrosionsschutz, bis zur Korrosionsklasse C5
  • hohe mechanische Widerstandsfähigkeit
  • hohe Verformbarkeit
  • chemikalienbeständigkeit
  • hohe Witterungsbeständigkeit
  • gute elektrische Isolationseigenschaften
  • sehr gute elektrische Ableiteigenschaften
  • gute antibakterielle Eigenschaften
  • umweltfreundlich


Pulverbeschichten für die Landmaschinentechnik, Fahrzeugtechnik und Nutzfahrzeugtechnik

In der Landtechnik werden unterschiedliche Korrosionsschutzklassen verwendet, da die große Zahl an verschiedenen Bauteilen und deren individuelle Korrosions- und Verschleißbelastungen dieses notwendig machen. In unserem hauseigenen Entwicklungslabor werden alle möglichen Beschichtungen einem Härtetest unterzogen. Nur die Beschichtungen, die unseren und den Anforderungen unserer Kunden entsprechen, verlassen das Labor und werden in der Praxis reproduzierbar eingesetzt. Selbstverständlich entsprechen alle unsere Tests, wie z.B. der Klimawechseltest, der Kondenswasser- und der Salzsprühtest international anerkannten Standards. Im Fahrzeugbau steht optimaler Korrosionsschutz bei hervorragender Optik im Vordergrund. Aus diesem Grund werden hierbei in der Regel mehrschichtige Pulverkombinationen verwendet. Das abschließende Produktfinish ist in der Regel eine hochwertige Polyesterbeschichtung. Der höchstmögliche Korrosionsschutz von C5-M wird bei diesem Verfahren meistens übertroffen. Diese Schichtaufbauten sind oftmals auch auf weitere, mögliche Anwendungen zu übertragen.

Pulverbeschichten für den Maschinenbau, Konstruktionsbau und Gebäudebau

Oftmals werden im Maschinenbau auch heute noch teure aber qualitativ minderwertige Nassbeschichtungen eingesetzt. Die Nachteile überwiegen hierbei ganz klar, denn aufwändige Grundbeschichtungen und lange Trocknungszeiten verteuern das Verfahren enorm.

Mit unserer Polyester-Beschichtung für Maschinenbauteile erreichen wir aus dem Stand die Korrosionsklasse C4. Hierbei werden die Bauteile je nach ihrer Geometrie vorher gestrahlt oder auch nass-chemisch vorbehandelt. Die Kosten können nahezu immer, im Vergleich zur Nassbeschichtung, stark reduziert werden. Die hohe Qualität und auch das unkomplizierte Handling sprechen für sich. Die Möglichkeiten der Pulverbeschichtung im Konstruktionsbau sind nahezu unbegrenzt. Kombinationen aus Zink und Pulver (eine sogenannte Duplexbeschichtung) sind zum Standard moderner Architektur geworden. Aber auch besonderen Korrosionsansprüchen werden unsere Beschichtungen gerecht. Hierbei spielt die Qualität des Untergrundes eine große Rolle. Fast jede Oberfläche kann nachträglich mit einem hochwertigen, witterungsbeständigen Fassadenpulver versehen werden. Die Langlebigkeit der Beschichtung steht hierbei klar im Vordergrund.


Pulverbeschichten für Einzelteile, Großbauteile und Kleinserien
Extra für unsere Schlosser, Metall- & Maschinenbaukunden

  • extrem kurze Lieferzeit innerhalb weniger Tage oder Stunden
  • unabhängig von Farbton und Menge
  • alle Untergründe, ob feuerverzinkt, gestrahlt, zinkphosphatiert oder KTL-beschichtet
  • auch auf Aluminium
  • hervorragendes Kosten- und Nutzenverhältnis
  • Abholservice und Auslieferung durch hauseigene Spedition
  • Flexibel in gewohnter Dur.Metall Qualität und Kontinuität